Idée de progrès / Die idee des fortschritts : Der Platz der Umwelt in Zeiten des Fortschritts - Allemand - Terminale STMG

Idée de progrès / Die idee des fortschritts : Der Platz der Umwelt in Zeiten des Fortschritts - Allemand - Terminale STMG

Nous mettons à votre disposition ce cours d'Allemand pour la Terminale, rédigé par notre professeur, consacré à la notion "Idée de progrès".

L'idée de progrès n'engendre pas un angle de traitement unique et par conséquent n'appelle pas une réaction universelle. En effet, le mot "progrès" en lui-même sous-tend une amélioration. La thématique "idée de progrès" permet l'ouverture à la nuance. Ici le progrès est vu principalement comme un facteur d'inquiétude face à la protection de l'environnement.

Téléchargez gratuitement ci-dessous ce cours d'allemand sur la notion "Idée de progrès" (Die idee des fortschritts) pour le Bac STMG.

Idée de progrès / Die idee des fortschritts : Der Platz der Umwelt in Zeiten des Fortschritts - Allemand - Terminale STMG

Le contenu du document

 

 

Einleitung

Technik macht das Leben einfacher und verbessert es. Eine bekannte Automarke sagt in seiner Werbung “Vorsprung durch Technik”. Das ist natürlich fantastisch und zeigt, dass die Menschheit sich weiterentwickelt. Leider bedeutet dies oftmals, dass es eine Maschine gibt. Diese Maschine ist nützlich und gut für uns. Dennoch kann sie auch Schaden anrichten: sie kann die Luft und die Umwelt verschmutzen. Dies kann dann auch für unsere Gesundheit eine Gefahr sein.

Sehr lange hat man versucht das Leben des Menschen zu verbessern, ohne sich über die Konsequenzen im Klaren zu sein. Das betrifft ganz besonders die Konsequenzen auf die Umwelt. Nach und nach reagieren Politik und Gesellschaft. Ein Zeichen davon sind die internationalen Verträge und Abkommen über den Klimaschutz.

 

Die Welt reagiert

Fortschritt und technische Entwicklung bedeutet auch Verantwortung

Frage: wie lange haben wir noch Rohstoffe?

Atomkraftwerke brauchen wir (Energie!), aber auch ist auch gefährlich (Tschernobyl, Fukushima)

Naturkatastrophen sind Warnzeichen

Alle Länder kennen heute die Gefahren und die Konsequenzen der Erderwärmung und des Klimawandels

Versuchen durch Verträge die Situation zu kontrollieren

Jedes Jahr werden auf den UN-Klimakonferenzen gemeinsame Klimaschutzverträge diskutiert

Ende 2015, auf der Klimakonferenz in Paris (COP21), hat sich zum ersten Mal die ganze Welt auf einen Klimavertrag geeinigt

Alle Länder müssen jetzt handeln

Der neue Weltklimavertrag ist am 4. November 2016 in Kraft getreten

Er beinhaltet Verpflichtungen für alle Länder

Ziel : die Erderwärmung auf weniger als zwei Grad Celsius begrenzen + die Treibhausgasemissionen in der zweiten Hälfte des Jahrhunderts auf null reduzieren

Finanzhilfe für Klimaschutz in den Entwicklungsländern

Natürlich ist es sehr schwer, dass alle Länder in die gleiche Richtung arbeiten. Es muss mindestens versucht werden. Interessant ist auch zu sehen, wie sich Deutschaldn in Sache Umweltschutz verhält.

 

Die grünen Deutschen ?

Damit sich etwas ändert, müssen alle Länder aktiv sein, aber auch die Menschen

Die Menschen müssen ein Umweltbewusstsein entwickeln

Die Ressourcen müssen sparsam genutzt werden (nicht unnötig das Wasser laufen lassen, das Licht anlassen, energieeffiziente Geräte kaufen usw.)

Politisch gesehen hat Deutschland folgende Ziele:

Reduktion der Treibhausgasemissionen (in der Tabelle sieht man, dass zwischen 1990 und 2000 die Emissionen deutlich verringert wurden. Im 21. Jahrhundert sind die Unterschiede nicht mehr so groß)

Ausbau erneuerbarer Energien (Windkraft, Solarzellen usw.)

Energie Effizienz

undefinedQuelle : Bundesregierung

Wie auch andere Ländern, versucht Deutschland seine Umwelt zu schützen durch :

die Mülltrennung

den Pfand auf Glas- oder Plastikflaschen

den Ausbau von öffentlichen Verkehrsmitteln

die Nutzung von umweltschonenden Transportmittel (Fahrrad)

Außerdem :

in Deutschland werden pro Jahr 4350 Fahrräder verkauft, in Frankreich 2996

Laut einer Umfrage : Für 21 Prozent ist Umwelt-und Klimaschutz das wichtigste Problem, das Deutschland zu managen hat (die am dritthäufigsten gegebene Antwort).

 

Lösungen ?

In einer sich positiven entwickelnden Gesellschaft leben (also im Fortschritt!) und die Umwelt schützen ist möglich. Es gibt immer mehr Initiativen und Projekte:

die Mitfahrgelegenheiten-

das Carsharing (ein Auto teilen)

die Sharing Economy (tauschen und teilen, nicht kaufen)

die Elektroautos

Man überlegt sich auch immer mehr, wie man sich ernährt und wo unsere Ernährung herkommt (Tierhaltung usw.), die Bio Bewegung liegt im Trend. Die Autorin Karen Duve hat sich in ihrem Buch Anständig Essen mit vielen möglichen existierenden Alternativen zur unserer aktuellen Ernährung beschäftigt.

All dies sind gute Zeichen die darauf hoffen lassen, dass Fortschritt parallel zum Umweltschutz existieren kann. Dennoch müssen alle Akteure sich verantwortlich fühlen: die nationale und internationale Politik, sowie jeder Einzelne von uns.

 

Wichtige Vokabeln

NOMEN

der Schaden (¨)- : les dommages

die Gesundheit : la santé

die Gefahr (en): les dangers

der Rohstoff (e) : la matière première

das Atomkraftwerk (e) : la centrale nucléaire

das Warnzeichen (-) : le signal d'avertissement

die Erderwärmung : le réchauffement

der Klimawandel : le changement climatique

der Vertrag (ë) : le contrat

die Verpflichtung (en) : l'obligation

die Treibhausgasemissionen : les émissions de gaz à effet de serre

die erneuerbaren Energien : les énergies renouvellables

die Mülltrennung : le tri des déchets

der Pfand : la consigne (d'argent)

das öffentliche Verkehrsmittel : le transport en commun

Laut einer Umfrage : d'après un sondage

die Mitfahrgelegeheit (en) : le covoiturage

die Tierhaltung : l'entretien des animaux

 

VERBEN

sich über etwas im Klaren sein : être conscient de quelque chose

in Kraft treten: entrer en vigueur

im Trend liegen : être en vogue

 

ADJEKTIVE

nützlich = praktisch

sparsam : avec parcomonie

energieeffizient: efficace au niveau énérgétique

umweltschonend: non-polluant

Fin de l'extrait

Vous devez être connecté pour pouvoir lire la suite

Télécharger ce document gratuitement

Donne ton avis !

Rédige ton avis

Votre commentaire est en attente de validation. Il s'affichera dès qu'un membre de Bac STMG le validera.
Attention, les commentaires doivent avoir un minimum de 50 caractères !
Vous devez donner une note pour valider votre avis.

Nos infos récentes du Bac STMG

Communauté au top !

Vous devez être membre de digiSchool bac STMG

Pas encore inscrit ?

Ou identifiez-vous :

Mot de passe oublié ?